Schwingkissen - trix

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwingkissen

Anwendungen

Hier können wir sanfte Impulse/Schwingungen an den Patienten weitergeben, dies optimiert den Grundtonus des Bewegungsapparates. Wir können die vegetativ gesteuerte, tiefe Rückenmuskulatur und alle Bänder entlang der Wirbelsäule entspannen, somit ist es möglich, ein verschobenes ISG zu richten. Unter Mithilfe der passiven Dehnungen, bringen wir zudem eine Lockerung und Dehnung in die verspannten Muskeln. Öfters findet man einen rotierten- oder lateral verschobenen Atlas, wenn man diesen lösen kann,  befreit man Gelenke und Energiebahnen von Blockaden.


Anwendungen:
Blockiertes ISG, mobilisieren
Richten des Atlas
Beckenschiefstand, Band/-Muskelapparat dehnen
Ischias


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü